German English French Italian Polish Russian

Aktuelles vom Heimatkreis Wollstein e.V.

 

 

Starost aus Wolsztyn/Wollstein beim Heimatkreis zu Gast

Nach der Teilnahme an der Adventsfeier des Heimatkreises Wollstein e.V. haben wir noch ein reichhaltiges Informationsprogramm für den Starosten des Kreises Wolsztyn/Wollstein Janusz Franckowiak und den Bürgermeister Wojtek Lis der Stadt Wolsztyn/Wollstein durchgeführt. Ein gemeinsames Abendessen mit Austausch von Informationen über die neuesten Entwicklungen in Wollstein und dem Landkreis und Neuigkeiten im Heimatkreis, ergaben viel Gesprächsstoff.
Am Montag um 0900 Uhr waren die Gäste aus Wollstein und einige Vorstandsmitglieder beim Landrat des Kreises Uelzen – Patenkreis der Wollsteiner – zu einem Gespräch eingeladen, wo jeder seine Besonderheiten in der Kommune vorstellte.
Landrat Dr. Blume wurde nach der Information vom Starosten zu einem Besuch nach Wollstein eingeladen.
Eine Informationsfahrt führte uns anschließend nach Suhlendorf. Der Starost und Bürgermeister hatten zur Ankunft und Abwicklung des Trecks im Jahre 1945 in Suhlendorf viele Fragen. Wir konnten beiden die Orte der Treckleitstelle, die Verpflegungsstelle und die Übernachtungsquartiere in Suhlendorf vorstellen. Auch über Besonderheiten vor Ort im Jahre 1945 haben wir Auskünfte erteilt.
Bevor wir die Heimatstube besichtigten, besuchten wir den „ Wollsteiner Gedenkstein“ von 1995, das Lapidarium – Grabsteine mit Ortsaufschriften aus dem Kreise Wollstein - auf dem Suhlendorfer Friedhof und den „Wollsteiner Weg“ in der Mühlenbergsiedlung.
Die anschließende Besichtigung der Ausstellungsstücke in der Heimatstube hat die Gäste beeindruckt und zu weiteren Hintergrundfragen veranlaßt.
Der Starost und auch der Bürgermeister haben bei der Verabschiedung noch einmal betont, dass beide an weiteren Kontakten und der Zusammenarbeit mit dem Heimatkreis Wollstein sehr interessiert sind. H.E.
Copyright